Startseite » Setzt » Die 10 Länder, die 2017 am schönsten sind

    Die 10 Länder, die 2017 am schönsten sind

    Die glücklichsten Länder der Welt 2017 wurden kürzlich vom Sustainable Development Solutions Network für die Vereinten Nationen veröffentlicht. Das ist an und für sich schon ein guter Grund, diese Nationen besuchen zu wollen, aber es gibt auch viele andere Gründe, die Koffer zu packen und zu einem oder mehreren zu reisen. Beginnend mit Nr. 10, hier sind die 10 glücklichsten Länder dieses Jahres und warum sollten Sie gehen.

    Schweden Bildnachweis: bigstock.com
    Stockholm, Schweden

    Schweden (Hotelpreise & Fotos)

    Schweden mag ein kleines Land sein, aber es ist großartig, wenn es um verschiedene Landschaften geht, von den gefrorenen Gebieten im Norden bis zur rauhen, wunderschönen Westküste und den malerischen Inseln in Stockholm. Es ist auch die Heimat besonders gastfreundlicher Menschen und einer unglaublich reichen Geschichte und Kultur. Es wurde zum 10. glücklichsten Land der Welt gekürt und Sie können sich diesen glücklichen Einheimischen anschließen, indem Sie Gamla Stan, eines der größten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren Europas, erkunden. Es beherbergt auch den Royal National City Park, den ersten städtischen Nationalpark der Welt. Im Kosterhavet Marine National Park, der sich um die autofreien Koster-Inseln dreht, können Sie Fahrräder mieten und an einer geführten Tour teilnehmen oder eine Bootsfahrt unternehmen, um dieses Meereswunderland mit seinen Stränden, felsigen Inseln und dem malerischen „Koster Light“ im Norden zu erkunden Entdecken Sie die dichten, grünen Wälder und Weidelandschaften des schwedischen Lapplands mit seinen vielen Rentieren und Elchen sowie die Chance, sich in den kälteren Monaten des Jahres vom schillernden Nordlicht faszinieren zu lassen.

    Australien Bildnachweis: bigstock.com
    12 Apostel, Port Campbell National Park, Australien

    Australien (Hotelpreise & Fotos)

    Dieses riesige Land wurde als neuntglücklichstes der Welt eingestuft - und es ist nicht verwunderlich, dass die Einwohner hier so glücklich sind, da in Australien alles vom Great Barrier Reef beheimatet ist, zu dem neben 600 Kontinenten auch das größte Korallenriff-Ökosystem der Welt gehört Inseln, 150 Mangroveninseln und 3.000 Korallenriffe im Outback mit seinen offenen Räumen, die sich für immer auszudehnen scheinen. Die moderne Hauptstadt Sydneys zeichnet sich durch ihren malerischen Hafen aus und bietet die Möglichkeit, eine Kreuzfahrt unter der berühmten Sydney Harbour Bridge zu unternehmen, die am berühmten Opernhaus vorbeiführt. Melbourne, die zweitgrößte Stadt des Landes, gilt als kulturelle Hauptstadt sowie als wichtiger Hafen, der für seine Einkaufsmöglichkeiten, feinen Restaurants und Sportstätten bekannt ist. Wenn Sie Ihren eigenen Glücksfaktor steigern möchten, sollten Sie nach Wollongong fahren, wo Sie den Nan Tien-Tempel finden, der Tages- und Wochenendretreats zur Erleuchtung bietet.

    Neuseeland Bildnachweis: Bigstock.com
    Tapou Bay, Neuseeland

    Neuseeland (Hotelpreise & Fotos)

    Wenn Sie jemals jemanden gekannt haben, der nach Neuseeland gereist ist, haben Sie wahrscheinlich gehört, dass er nie gehen wollte - tatsächlich geben so viele Besucher genau diese Aussage ab, dass Sie wissen, dass die Bewohner hier wahrscheinlich ziemlich glücklich sind - und das Neueste Bericht enthüllt, dass um wahr zu sein, landet die Nation auf Platz 8. Fast überall, wo Sie in Neuseeland hingehen, finden Sie außergewöhnliche Landschaften, Möglichkeiten für die Natur und freundliche Menschen mit einem großartigen Sinn für Humor . Wenn Sie angeln, segeln oder tauchen möchten, besuchen Sie die Bay of Islands, eine spektakuläre Region mit 144 Inseln. Der Milford Sound, den Rudyard Kipling das „achte Weltwunder“ nannte, wurde während der Eiszeit von Gletschern geformt, deren Klippen aus Fjorden mit Bergen und Wasserfällen ragen. Auckland, Neuseelands Großstadt, beherbergt eine Vielzahl multikultureller Bars und Restaurants mit einer großen Auswahl an Gerichten sowie zahlreiche Museen und Kunstgalerien, wie die Auckland Art Gallery, in der mehr als 15.000 historische und moderne Werke ausgestellt sind. und zeitgenössische Kunst.

    Kanada Bildnachweis: Bigstock.com
    Kanada

    Kanada (Hotelpreise & Fotos)

    Dieses riesige Land gilt als das siebtglücklichste der Welt. Kanada feiert seinen 150. Geburtstag im Jahr 2017 und alles begann auf Prince Edward Island, als sich 1864 eine Gruppe gewählter Beamter versammelte, um über den Zusammenschluss der Provinzen als eine Nation zu diskutieren. Es bietet eine Menge zu erkunden, von West nach Ost. Vancouver, British Columbia, ist voller Wälder, wunderschöner Parks, lebhafter Pubs, erstklassiger Restaurants, Museen und allerlei Einkaufsmöglichkeiten. In nur wenigen Minuten Entfernung finden Sie zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung im Freien. Der Banff-Nationalpark ist mit seiner herrlichen Berglandschaft und den glitzernden Seen das ganze Jahr über ideal, auch wenn Schneesportler besonders gerne mit Skiern durch die Gegend gleiten. In Neufundland können Sie die älteste Stadt Nordamerikas, St. John's, besuchen, die nicht nur eine reiche und farbenfrohe Geschichte mit vielen Museen und historischen Stätten hat, sondern auch für ihr Nachtleben sowie die Möglichkeit berühmt ist, eine Reihe von Klasse städtischen und Küstenwege, und viele Arten von Walen zu sehen.

    Niederlande Bildnachweis: bigstock.com

    Niederlande (Hotelpreise & Fotos)

    Die Niederlande, berühmt für ihre Kanäle, Tulpen und Van Gogh, stehen auf Platz 6 der Liste der glücklichsten Menschen der Welt. Die Hauptstadt Amsterdam zieht unzählige Besucher an, die über die Kanäle schweben, auf fröhlichen Blumenmärkten stöbern und erstklassige Museen wie das Rijksmuseum und das Anne-Frank-Haus besuchen. Das Land bietet jedoch auch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wie die antike Stadt Utrecht. Vor 2000 Jahren als römische Festung gegründet. In Haarlem, dem Zentrum des Tulpenzwiebelviertels, können Sie eine Kanalbootsfahrt unternehmen und auf jeden Fall Den Haag erkunden, das oft als "Königliche Stadt am Meer" bezeichnet wird Gemeentemuseum Den Haag und die Königliche Gemäldegalerie Mauritshuis.

    Finnland Bildnachweis: Bigstock.com
    Finnland

    Finnland (Hotelpreise & Fotos)

    Finnland ist vielleicht berühmt für seine Winterwunderlandschaft, die oft mit Nordlichtern beleuchtet wird, aber auch in den wärmeren Monaten des Jahres ist es atemberaubend. Wenn Sie von Eis und Schnee und der Aurora träumen, ist dies im Winter ideal. Hier können Sie Ihre Nächte in einem gemütlichen Glasiglu verbringen, Milliarden von funkelnden Sternen am Himmel sehen und vielleicht eine blendende Show mit natürlichem Licht auch. Wenn Sie es etwas wärmer mögen, besuchen Sie die Küstenstadt Hanko, die südlichste Stadt des Landes, in der Sie tauchen, surfen oder Rad fahren können. Es ist fast unmöglich, hier nicht glücklich zu sein. Sie werden schnell verstehen, warum Finnland zum fünftglücklichsten Land der Welt ernannt wurde - und es wird oft als das perfekte Reiseziel für diejenigen bezeichnet, die das Leben lieben. Die moderne Hauptstadt Helsinki mit ihren vielen wunderschönen Parks, leuchtenden Gärten und prächtigen neoklassizistischen Gebäuden am Senatsplatz ist ebenfalls einen Besuch wert.

    Schweiz Bildnachweis: Bigstock.com
    Schweizer Alpen, Schweiz

    Schweiz (Hotelpreise & Fotos)

    Auf Platz 4 befindet sich die Schweiz, die im Herzen der Alpen liegt und fast an jeder Ecke atemberaubende Landschaften bietet. Wenn Sie ein Skifahrer oder Snowboarder sind, fahren Sie in die Stadt Zermatt mit ihren 200 Meilen nahezu perfekten Pisten. Im Sommer ist ein Ausflug zum legendären Matterhorn ein Muss. Besucher können auch einen besonders ruhigen Rückzugsort im autofreien Dorf Appenzell finden und auf seinem ausgedehnten Netz malerischer Wanderwege wandern. Luzern bietet für jeden etwas, mit einem aufregenden Stadtleben, einem wunderschönen See und dramatischen Bergen, während Bern als beeindruckende mittelalterliche Stadt mit einer Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, fantastisch für Geschichtsinteressierte ist und die berühmte Antike beherbergt Glockenturm mit beweglichen Puppen und einer gotischen Kathedrale, die sich aus der Altstadt erhebt.

    Island Gutschrift: www.bigstock.com
    Seljalandsfoss Wasserfall, Island

    Island (Hotelpreise & Fotos)

    Wenn Sie jemals die Gelegenheit haben, Island, das drittglücklichste Land der Welt, zu besuchen, denken Sie vielleicht, Sie wären an einem Ort gelandet, der die Bedeutung des Himmels auf Erden wirklich veranschaulicht. Es gibt nicht nur sehr wenig Verbrechen, praktisch keine Obdachlosigkeit und keine Arbeitslosigkeit, die Kulisse ist nicht von dieser Welt. Es gibt unzählige Wasserfälle, die den Atem rauben, und zahlreiche natürliche heiße Quellen, die im ganzen Land zu finden sind. Während ein Bad in der berühmten Blauen Lagune ein Muss ist, gibt es viele andere, weniger touristische geothermische Schwimmbäder, wie zum Beispiel die Naturbäder des Myvatn-Sees. Sie können auf den Gipfel eines Vulkankraters wandern oder unter Tage eine Höhle besuchen, die Jules Vernes „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ inspiriert hat. Die Hauptstadt ist auch voller Wunder, mit einem aufregenden Nachtleben und einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten Kulturelle Attraktionen, darunter einige ziemlich einzigartige Optionen wie das Icelandic Phallological Museum.

    Dänemark Bildnachweis: bigstock.com
    Kopenhagen, Dänemark

    Dänemark (Hotelpreise & Fotos)

    Dieses Land der glücklichen Menschen hat oft den Titel gewonnen, wenn es um die glücklichsten Länder der Welt geht, und während es auf der diesjährigen Liste auf Platz 2 fiel, nimmt das sicherlich nicht von seinen vielen fabelhaften Angeboten ab. Das Kopenhagener Kanal- und Unterhaltungsviertel am Wasser aus dem 17. Jahrhundert ist als Nyhavn bekannt und macht jeden Besucher glücklich. Nördlich der Hauptstadt liegt die besonders reizvolle Insel Fünen. Dies war der Geburtsort von Hans Christian Andersen und bietet farbenfrohe öffentliche Gärten, großartige Schlösser und Herrenhäuser. Wenn Sie eine der glücklichsten Städte der Erde erleben möchten, sollten Sie nach Aarhus fahren, das sich an der Küste neben Fjorden und Wäldern sowie Runensteinen der Wikinger befindet. Die Altstadt zeigt traditionelle dänische Architektur aus dem 16. bis 19. Jahrhundert. Um wirklich einzufangen, wie es ist, in Dänemark zu leben, speisen Sie in einem dänischen Haus mit „Dine with the Danes“, das Touristen mit dänischen Familien im ganzen Land zu einer hausgemachten Mahlzeit zusammenbringt.

    Norwegen Gutschrift: www.bigstock.com
    Reine, Lofoten, Norwegen

    Norwegen (Hotelpreise & Fotos)

    Das nordeuropäische Land Nr. 1 wird Sie zum Lächeln bringen und für jeden etwas bieten - von der pulsierenden Hauptstadt Oslo, die für ihre zeitgenössische Kunst- und Theaterszene bekannt ist und mehrere mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants beherbergt, bis hin zu abgelegenen Orten Fischerdörfer mit freiem Blick auf Naturphänomene wie die Aurora Borealis. Spektakuläre Naturschönheiten sind überall in diesem Reiseziel zu finden.