Startseite » Reiseinspiration » Die 8 aufwändigsten Labyrinthe und Labyrinthe der Welt, in denen man sich verirren kann

    Die 8 aufwändigsten Labyrinthe und Labyrinthe der Welt, in denen man sich verirren kann

    Seit die alten Kreter und Ägypter Labyrinthe schufen, haben diese Labyrinthe Reisende auf der ganzen Welt fasziniert. Vergessen Sie Ihre Karten und Ihr GPS und haben Sie Spaß daran, sich darin zu verlieren.

    Borges Labyrinth, Venedig, Italien Gutschrift: www.bigstock.com
    Borges Labyrinth, Venedig, Italien

    Borges Labyrinth, Venedig, Italien (Hotels in der Nähe)

    Fast jeder mag es, sich in den Gassen des malerischen Venedigs zu verirren, aber außerhalb der Stadtgrenzen in Stra können die Besucher dies viel strukturierter tun. Hier befindet sich das 1720 erbaute Labryinth der Villa Pisani - und es gilt als das schwierigste auf dem Planeten, das es zu lösen gilt. Tatsächlich soll Napoleon selbst von seiner Schwierigkeit geplagt worden sein. Das Labyrinth ist ein klassischer mittelalterlicher Rundweg mit neun konzentrischen sich wiederholenden Mustern und vielen Sackgassen, die einen kleinen Turm in der Mitte umgeben. Es wurde von Girolamo Frigimelica als Teil des herrlichen Landschaftsparks entworfen, der die 114 Zimmer umfassende Villa umgibt, die 15 Jahre später erbaut wurde. Die Herausforderung kommt von den Hecken, die so hoch sind, dass man nach dem Betreten nicht mehr sehen kann. Eine Statue von Minerva, der Göttin der Weisheit und der Künste, hält den Hof von der Spitze des zentralen Turms, der über eine doppelte Wendeltreppe zugänglich ist, und bietet einen unglaublichen Blick auf den Palazzo mit Blick auf einen Kanal, sobald Sie sich durch das Zentrum gearbeitet haben.

    Andrassy Schlosslabyrinth, Tiszadob, Ungarn Gutschrift: www.bigstock.com
    Andrassy Castle Labyrinth

    Andrassy Castle Labyrinth, Tiszadob, Ungarn (Hotels in der Nähe)

    Eines der beeindruckendsten Bauwerke im Nordosten Ungarns ist das Schloss Andrassy. Das Dorf Tiszadob an der Theiß in der Nähe der ungarisch-slowakischen Grenze wurde Ende des 19. Jahrhunderts im Auftrag des Grafen Gyula Andrass, des ersten ungarischen Premierministers und zweiten Außenministers von Österreich-Ungarn, erbaut. Der spektakuläre umgebende Park wurde zur gleichen Zeit angelegt und verfügt über eines der spektakulärsten Labyrinthe der Welt, wobei sich die Hecken in das einzigartige Design eines Tintenfischs verweben. Während es von oben wohl am schönsten aussieht, bietet es viele umwerfende Kurven und Wendungen, um die Besucher zu begeistern.

    Dole Plantation Maze, Oahu, Hawaii Gutschrift: Smart Destinations
    Dole Plantation Maze, Oahu

    Dole Plantation Maze, Oahu, Hawaii (Hotels in der Nähe)

    In diesem von Früchten inspirierten Labyrinth gibt es fast zwei Kilometer Pfade, die aus 14.000 bunten hawaiianischen Pflanzen wie Hibiskus, Heliconia und Ananas entstanden sind, die sich alle um eine massive Ananas aus Croton drehen. Das duftend-fruchtige Labyrinth liegt an der Nordküste von Oahu und wurde mit einem Guinness-Weltrekord als das größte der Welt ausgezeichnet. Im Gegensatz zu den meisten Rätselpfaden, bei denen das Entdecken der Lösung Ihre Belohnung ist, verspricht dieser tatsächlich Preise für die schnellsten Finisher, die ihre Namen auch für die Nachwelt am Eingang des Labyrinths preisen lassen. Bisher liegt die Rekordzeit für die Lösung bei sieben Minuten - beeindruckend, wenn man bedenkt, dass der durchschnittliche Besucher fast eine Stunde benötigt, um die Herausforderung abzuschließen.

    Schonbrunn-Palastlabyrinth, Wien, Österreich Gutschrift: www.bigstock.com
    Labyrinth des Schloss Schönbrunn Schlossgartens

    Schloss Schönbrunn Labyrinth, Wien, Österreich (Hotels in der Nähe)

    Schloss Schönbrunn ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Wiens und ein Muss für jeden Besucher der österreichischen Hauptstadt. Es war die Sommerresidenz der österreichischen königlichen Familie und hat eine reiche Geschichte zusammen mit atemberaubenden Gärten, die sich eines beeindruckenden Labyrinths mit einer Symmetrie rühmen, die absolut umwerfend ist. In den späten 1990er Jahren als Hommage an das frühere Schonnbrunner Labyrinth gepflanzt, das einst an seiner Stelle stand, ist es aufgrund seiner Geschichte und Pracht eines der besten der Welt und erstreckt sich über eine Fläche von fast 18.500 Quadratmetern. Es macht Spaß für Jung und Alt und bietet eine Reihe von Aktivitäten sowie die Herausforderung, sich durch das verwinkelte Labyrinth zu begeben.

    Cockington Green Gardens Maze, Canberra, Australien Bildnachweis: mecookie
    Cockington-Labyrinth

    Cockington Green Gardens Maze, Canberra, Australien (Hotels in der Nähe)

    Die weitläufige Ausstellung im Freien in Canberra ist insofern einzigartig, als sie Besucher zu einer Vielzahl von Orten auf der ganzen Welt transportiert. Die sorgfältig gestalteten Miniaturgebäude repräsentieren eine Vielzahl beliebter Wahrzeichen inmitten wunderschöner Landschaftsgärten und eines Labyrinths aus Hecken. Der Park wird durch die beliebte Erweiterung des internationalen Ausstellungsbereichs, der das ursprüngliche englische Dorf ergänzt, kontinuierlich erweitert. Während Ihres Aufenthalts können Sie auch die Indoor-Ausstellung Rose Room mit dem Puppenhaus „Waverley“ mit 34 Zimmern besuchen, im Parsons Nose Garden Cafe einen Kaffee trinken oder ein Picknick im Park genießen - wenn Sie Kinder dabei haben, können sie es Genießen Sie den Spielplatz sowie die beliebte Fahrt mit der Miniatur-Dampfeisenbahn, die das International Display umgibt. Green Gardens wurde von Doug & Brenda Sarah Cockington entworfen und ist eine familiengeführte Sehenswürdigkeit, die seit fast vier Jahrzehnten geöffnet ist.

    Friedenslabyrinth, Castlewellan, Nordirland Gutschrift: www.bigstock.com
    Friedenslabyrinth, Castlewellan, Irland

    Peace Maze, Castlewellan, Nordirland (Hotels in der Nähe)

    Das Peace Maze befindet sich in einer atemberaubenden Umgebung aus Bergen und Meer und ist Teil einer der beeindruckendsten Baum- und Strauchsammlungen in ganz Europa. Seine auffallende Schönheit und perfekte Form der Bäume im Nationalen Arboretum ziehen Baumliebhaber aus allen Ecken an der Welt. Das 2,7-Morgen-Friedenslabyrinth ist eines der größten permanenten Labyrinthe auf dem Planeten - und es hat auch eine der interessantesten Geschichten, wie es vor fast 20 Jahren gepflanzt wurde, um die Unterzeichnung des Karfreitagsabkommens und das Ende zu feiern Die Höhe der Hecke ist etwas geringer als bei den meisten Labyrinthen, um mehr Interaktion zu fördern. Es hat zwei Hälften, und um es zu vollenden, müssen beide gekreuzt werden. Diejenigen, die fertig sind, werden aufgefordert, die „Friedensglocke“ in der Mitte zu läuten.

    Während Sie hier sind, können Sie einen kilometerlangen See besuchen, einen der berühmtesten der Region, ein prachtvolles viktorianisches Schloss, einen atemberaubenden Panoramablick, malerische Wanderwege, ein Aktivitätszentrum und einen Naturspielplatz.

    Hampton Court Maze, East Molesey, Großbritannien Bildnachweis: geograph.org.uk
    Hampton Court Palace Labyrinth

    Hampton Court Maze, East Molesey, Großbritannien (Hotels in der Nähe)

    Dieses Labyrinth ist eines der ältesten Labyrinthe im Vereinigten Königreich und wurde im 17. Jahrhundert für William III. Geschaffen. Das Gartenlabyrinth schafft es sogar, mit der Größe des Palastes mitzuhalten, dem es gegenübersteht. Ein Großteil seines ursprünglichen Designs ist in all seiner Pracht erhalten geblieben. Ursprünglich aus Hainbuche gepflanzt und später mit Eibe neu bepflanzt, bedeckt es ein Drittel eines Hektars und hat eine trapezförmige Form. Das Labyrinth selbst wird als Puzzle-Labyrinth bezeichnet und ist bekannt für faszinierende und verwirrende Besucher mit seinen vielen Wendungen und Sackgassen. Es ist zwar nicht annähernd so groß wie die heutigen Labyrinthe, stellt jedoch eine Herausforderung dar und bleibt eine wichtige historische Struktur. Das ursprüngliche Design wurde seitdem aufgrund von Lücken in der Hecke geändert und bietet mehr Wege in die Mitte und mehr falsche Kurven, von denen einige in Schleifen enden, und befindet sich innerhalb von 60 Hektar großen Gärten am Flussufer.

    Glendurgan Garden Maze, Monwan, Cornwall, Großbritannien Bildnachweis: Tim Green aka atoach
    Glendurgan

    Glendurgan Garden Maze, Monwan, Cornwall, Großbritannien (Hotelpreise & Fotos)

    Glendurgan Garden ist ein National Trust Garten oberhalb des Weilers Durgan am Helford River in Mawnan, Cornwall. Der Garten wurde in den 1820er und 30er Jahren von Alfred Fox angelegt und 1962 von Cuthbert und Philip Fox dem National Trust übergeben. Mit so vielen Kindern beschloss die Familie Fox, 1833 ein ausgedehntes Labyrinth sowie eine rotierende Seilschaukel zu pflanzen. Heute ist der Garten vor allem für sein Kirschlorbeerlabyrinth bekannt. Das lebendige Rätsel befindet sich auf einer Talseite im Herzen des Gartens, und während sich viele über das Erreichen der Mitte des Labyrinths freuen, genießen andere einfach das Vergnügen, sitzen ihm gegenüber und sehen zu, wie andere die Frustration und Verwirrung spüren , bevor sie endlich ihr Ende feiern, wenn sie es schaffen. Es wurde mit Kirschlorbeer bepflanzt, weshalb es so kräftig und zäh ist, dass es sowohl dem regelmäßigen Beschneiden als auch den Tritten um die Wurzeln standhält. Palmen markieren die vier Ecken des Puzzles und ein strohgedecktes Sommerhaus befindet sich in der Mitte.