Startseite » Reiseinspiration » Die 9 besten Reiseziele der Welt für Outdoor-Abenteurer

    Die 9 besten Reiseziele der Welt für Outdoor-Abenteurer

    Wenn Sie ein großer Outdoor-Abenteurer sind oder es werden möchten, gibt es bestimmte Reiseziele, die Sie unbedingt in Betracht ziehen sollten. Während es in einigen Orten nur darum geht, sich mit einem exotischen Getränk zurückzulehnen und die Landschaft zu genießen, bieten andere eine Fülle aufregender Aktivitäten und die Möglichkeit, sich zu entspannen und zu entspannen. Vor allem diese Orte können zu einer besonders unvergesslichen Reise werden, die voller Abenteuer steckt.

    Patagonien Gutschrift: www.bigstock.com
    Torres del Paine, Patagonien, Chile

    Patagonien (Hotelpreise & Fotos)

    Patagonien im Süden Argentiniens bietet nicht nur einige der unberührtesten Naturlandschaften der Anden, sondern ist auch ein Paradies für Outdoor-Abenteurer. Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Sie immer wieder zurückkehren müssen, um sie alle zu erleben. Das Highlight ist jedoch der W Trek, eine der größten Wanderungen der Welt, die Sie durch die spektakulären Gipfel des Torres del Paine führt und sich zwischen hoch aufragenden zerklüfteten Bergen, glitzernden Seen und rauschenden Flüssen, dichten Wäldern und Ebenen schlängelt. Weitere Möglichkeiten sind Offroadfahren, Reiten, Radfahren und Klettern.

    Neuseeland Bildnachweis: mnapoleon
    Fallschirmspringen über Queenstown, Neuseeland

    Neuseeland (Hotelpreise & Fotos)

    Legendär für seine endlosen Möglichkeiten für atemberaubende Abenteuer und atemberaubende Landschaften, von hoch aufragenden schneebedeckten Bergen und juwelenartigen Seen bis zu einer blendenden Küste mit türkisfarbenem Wasser. Queenstown ist das Beste vom Besten und bietet die Möglichkeit, alles von Wandern, Radfahren und Klettern bis hin zu Wildwasser-Rafting, Tauchen und vielem mehr zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Extremerem sind, sollten Sie die Schönheit Neuseelands aus einer Höhe von 12.000 Fuß durch Fallschirmspringen in Betracht ziehen. Wenn Sie sich für Bungee-Jumping interessieren, ist Queenstown der Ort, an dem alles begann. Seit 1988 stürzen sich die Mutigen von der Kawarau Bridge.

    Island Bildnachweis: facebook.com
    Mountainbiken, Island

    Island (Hotelpreise & Fotos)

    Island ist das ultimative Reiseziel für Abenteurer mit dramatischen Vulkanlandschaften, Gletschern, mächtigen Wasserfällen und rauschenden Flüssen. Ganz zu schweigen von den heißen Quellen, die nach einem erlebnisreichen Tag Muskelkater lindern. Es ist eine fantastische Kulisse für alle Arten von Aktivitäten, die Sie zu Fuß unternehmen können , zwei Räder, Pferd oder Boot. Wenn Sie gerne tauchen, können Sie sogar ein Bad zwischen den nordamerikanischen und eurasischen Platten in der Silfra-Spalte nehmen. Es gibt auch viele geführte Abenteuerreisen. Extreme Iceland bietet eine Vielzahl von aktiven Tages- und Mehrtagesausflügen.

    Antarktis Bildnachweis: Bigstock.com
    Shackleton's Route - Südgeorgien, Antarktis

    Antarktis (Hotelpreise & Fotos)

    Die Antarktis bietet die Möglichkeit, eines der letzten wahren Wildnisdestinationen der Welt zu erleben. Von Punta Arenas in Chile aus können Sie ein kleines Kreuzfahrtschiff besteigen und dann über verschiedene Ausrüster auf dem Eis der Antarktis campen. Erleben Sie einen Nervenkitzel, wie ihn die frühen Entdecker erlebten, als sie versuchten, den Kontinent zu erobern, während sie massive Eisberge und eine eisige Landschaft aus der Nähe betrachten, die sich so weit das Auge reicht. Die Tierwelt ist auch unglaublich, darunter riesige Pinguin-Rookeries, Robben und Wale. Wenn es Zeit fürs Bett ist, stecken Sie sich in Ihren kuscheligen Schlafsack und schlafen Sie ein zu den knisternden Klängen der Gletscher und den sanften Klängen des Wassers und des Eises, das sich auf den Strand spült.

    Baja California Sur, Mexiko Bildnachweis: K.C. Dermody
    Schnorcheln mit den Seelöwen durch Baja Sur Tours

    Baja California Sur, Mexiko (Hotelpreise & Fotos)

    Wenn Sie an ein tropischeres, milderes Abenteuer denken. Fahren Sie nach Süden zur Baja California Sur in Mexiko. Es erwartet Sie eine Fülle von Abenteuern mit vielen Ausflügen ab der Stadt La Paz. Baja Sur Tours bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Von Januar bis März können Sie eine Bootstour auf einer der Lagunen unternehmen, um sich unter die Grauwale zu mischen. Zu dieser Zeit bringen Mütter ihre Kälber mit, um sie neugierigen Menschen vorzustellen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, mit Walhaien zu schwimmen, mit den massiven, aber sanften Tieren in den Gewässern direkt vor der Küste von La Paz, sowie mit Seelöwen zu schnorcheln und sogar zu spielen, die in der Nähe von Isla Espíritu Santo leben.

    Joshua Tree National Park, Kalifornien Bildnachweis: Joshua Tree National Park
    Joshua Tree, Kalifornien

    Joshua Tree National Park, Kalifornien (Hotelpreise & Fotos)

    In der Wüste von Südkalifornien, nur zwei Stunden von Los Angeles entfernt, bietet der Joshua Tree National Park eine Vielzahl von Aktivitäten in einer fremden Landschaft für Abenteuerlustige. Nur einige der Möglichkeiten umfassen anspruchsvolle Kletterpartien durch ein Wunderland von massiven Felsen in abgelegenen Canyons, lange Wanderungen, Klettern und nach Einbruch der Dunkelheit Entspannung bei einigen der besten Sternbeobachtungen der Welt. Dies ist ein großartiger Ort, um das Klettern als eines der weltbesten Kletterziele zu erlernen. Die Joshua Tree Rock Climbing School bietet einen zweitägigen Grundkurs zum Klettern mit all Ihrer Ausrüstung.

    Mindo-Nebelwald, Ecuador Bildnachweis: K.C. Dermody
    Wasserfall im Mindo Cloud Forest, Ecuador

    Mindo Cloud Forest, Ecuador (Hotelpreise & Fotos)

    Tief im üppigen Wald Ecuadors, nur zwei Autostunden von der Hauptstadt Quito entfernt, bietet der Mindo-Nebelwald nicht nur eine Vielzahl von Möglichkeiten für abenteuerliche Ausflüge, sondern auch alle Arten von Wildtieren, darunter rund 400 Vogelarten. Fahren Sie mit der Seilbahn durch das bewaldete Tal, wandern Sie zu einem halben Dutzend Wasserfällen und genießen Sie sogar ein erfrischendes Bad in den darunter liegenden Pools. Anschließend können Sie über eine der Seilrutschen sausen oder die aufregende Tarzan-Schaukel fahren. In der Stadt Mindo selbst ist es ein Muss, durch die Schmetterlings- und Kolibrifarm zu schlendern.

    Schweizer Alpen Bildnachweis: Bigstock.com
    Schweizer Alpen

    Schweizer Alpen (Hotelpreise & Fotos)

    Es gibt kaum einen besseren Ort als die Schweizer Alpen, um zu wandern. Buchen Sie eine Tour bei der Aktivreisegesellschaft Backroads und genießen Sie ein Sommerabenteuer mit Wanderungen durch mit Wildblumen bewachsene Wiesen, vorbei an donnernden Wasserfällen, die zu hohen Pässen führen, mit atemberaubendem Panoramablick auf den Gornergletscher, einen Gletscher mit strahlend blauen Pools und tiefe Gletscherspalten sowie das ikonische Matterhorn.

    Victoriafälle, Simbabwe Bildnachweis: bigstock.com
    Victoriafälle, Sambia

    Victoria Falls, Simbabwe (Hotelpreise & Fotos)

    Noch eindrucksvoller als die Niagra-Fälle in Nordamerika, überspannt der Victoria-Fall die Grenze zwischen Sambia und Simbabwe, mehr als 100 m hoch und 1,6 km breit. In der Hochsaison von Februar bis April ist es der größte Wasserfall der Welt. Diese Region bietet neben der Bewunderung der massiven Wasserfälle eine breite Palette abenteuerlicher Aktivitäten. Fahren Sie mit den Stromschnellen auf der wildesten Wildwasser-Rafting-Tour der Welt, machen Sie eine Seilrutsche, lassen Sie sich abseilen, schwingen Sie sich in eine Schlucht, und wenn Sie mutig genug sind, springen Sie mit dem 35 Meter hohen Bungee-Jump. Auch hier gibt es sanftere Aktivitäten, von Tiersafaris und Flusskreuzfahrten bis zum Angeln und Golfen.